Ayelen Parolin & Marc Iglesias Figueras Schließen

Workshop

Ayelen Parolin & Marc Iglesias Figueras

15:00 Studio B (120’)
Tickets kaufen

Thema: Arbeit rund um die Elemente innerhalb des Entstehungsprozesses des Stücks Hérétiques

Der Workshop wird von Ayelen Parolin geleitet, unterstützt von dem Tänzer Marc Iglesias Figueras. 

Grundlage von Hérétiques bildet der Akt der Wiederholung und der Ausdauer, die sich um ein Leitmotiv herum entwickeln: das „Dreieck“ und seine unendlichen Variationen. Dabei wagt Ayelen Parolin sich an eine mathematische Darstellung der Bewegung heran, eine komplexe geometrische und präzise Gestik, die in einem Crescendo zwischen Kanon und Einklang oszilliert.

Im Rahmen des Workshops wird mit den Elementen gearbeitet, die den Aufbau und den Entstehungsprozess des Stücks Hérétiques vorangetrieben haben - und zwar vom Konzept über die Bewegung bis hin zur Komposition.

Programm des Workshops:

  • Aufwärmen
  • Augenblick der Begegnung und des Austauschs rund um die unterschiedlichen Sprachen der Bewegung und das Repertoire des Stücks
  • Kreation und individuelle Improvisation, basierend auf einem vorgegebenen Material.